Konzert & Theater
CITY CARD Angebotsbild
50 Jahre Abbey Road – Musik & Lesung in der Rebell(i)schen Studiobühne in Offenbach – 2for1 Tickets
Radiomoderator und Musikjournalist Volker Rebell, bekannt für seine Sendung „Volkers Kramladen bzw. hr3-Rebell“, hat in der geerbten Werkzeugfabrik seines Vaters in Offenbach die „Rebell(i)sche Studiobühne“ eröffnet und bietet ein feines Programm mit ausgewählten Künstlern: Das Jubiläumskonzert, kombiniert mit Kommentaren und Hintergrundgeschichten, feiert das letzte Meisterwerk der Beatles. „Abbey Road" wurde vor 50 Jahren veröffentlicht und ist das Abschieds-Album der Beatles und sozusagen auch ihr Vermächtnis. Denn dieses Album enthält die letzten Aufnahmen, die die Beatles von April bis August 1969 gemeinsam eingespielt haben. Schon das Cover auf welchem die Beatles über den Zebrastreifen der Abbey Road laufen ist legendär. Die LP „Abbey Road" war der krönende Abschluss einer unvergleichlichen Karriere - beginnend mit dem blues-orientierten, ungemein relaxed federnden „down-to-earth-groove" des surrealistischen Lennon-Songs „Come Together" und endend mit dem hymnischen Satzgesang „The End", der schlussendlich noch konterkariert wurde durch den flapsigen Joke-Song „Her Majesty".
Wann:
21.9., 19 Uhr
Wo:
Rebell(i)sche Studiobühne, Bieberer Str. 145a, Hinterhaus, OF
Vorteil und Endpreis:
2for1: 15 € (freie Platzwahl)
Nutzungsbedingungen und Kartenabholung:
21.9., 18–18.30 Uhr, AK


Angebot


Datum


Uhrzeit


PK


Preis
Reser­vierungs­schluss

Online-Buchung
50 Jahre Abbey Road – Pop in der Rebell(i)schen Studiobühne in Offenbach – 2for1 Tickets
21.09.2019
19:00
--
15,- €
19.09.2019
CITY CARD Reservierungsart Symbol

noch Kontingente frei, Buchung möglich
ausgebucht, keine Buchung mehr möglich
Gutschein
Buchung erst später möglich
ohne Buchung nutzbar