Virtuelle Kultur-Tipps Highlight
CITY CARD Angebotsbild
hr-Sinfonieorchester – Konzerte im Livestream gratis
Alle Konzertprogramme, die für November geplant waren und im Rahmen der Corona-Maßnahmen abgesagt werden mussten, wird das hr-Sinfonieorchester Frankfurt dennoch als »Konzerte ohne Publikum« auf die Bühne bringen und Ihnen live im Videostream aus dem hr-Sendesaal im Internet präsentieren.

4.2. 18 Uhr: 1. Teil "Concertissimo" Kronberg Academy mit Werken von Joseph Haydn und Max Bruch;

4.2. 20 Uhr: 2. Teil "Concertissimo" Kronberg Academy mit Werken von Max Bruch, Béla Bartók und Ludwig van Beethoven;

26.2., 20 Uhr: "Teoton & Ocean" mit Wu Wei an der Sheng (traditionelle chinesische Mundorgel) und Werken von Milica Djordjevic, Jukka Tiensuu und Eriks Esenvalds.

Bild: Ben Knabe
Wann:
4.2., 18+20 Uhr & 26.2., 20 Uhr
Wo:
Livestream und genaue Infos online unter hr-Sinfonieorchester

Für diese Veranstaltung ist keine CITY CARD Buchung erforderlich.