Konzert & Theater Highlight
CITY CARD Angebotsbild
Büsra Kayikçi: Architektin des Klangs – Neo-Klassik in der Centralstation, DA – 2for1-Tickets
Büsra Kayikçi entschloss sich nach ihrem erfolgreichen Innenarchitektur- und Umweltdesign-Studium ihre Karriere in der Musik zu machen. Inspiriert von Künstlern wie John Cage oder Nils Frahm, begann Kayikçi an minimalistischen und neoklassischen Kompositionen für Klavier zu arbeiten. Nach einigen Veröffentlichungen in Eigenregie war ihre Single „Bring The Light“ die erste Veröffentlichung einer türkischen Künstlerin beim renommierten Label „Deutsche Grammophon“. Durch die Kombination ihrer Musik mit elektroakustischen Elementen versucht sie, eine neue Klangwelt zu erschaffen: „Ich glaube, man reist von Raum zu Raum, von Zeit zu Zeit, während man einen Song hört. Man kann einen Ort mit seinem Geist und seiner Seele erleben, wenn eine Melodie einen tief berührt. Es sind also nicht nur die Architekten oder Ingenieure, die bauen können. Komponisten entwerfen mit ihren Musikinstrumenten eine Atmosphäre, die Sie in Städte, Gärten, Landschaften trägt.“
Wann:
8.2., 20 Uhr
Wo:
Centralstation, Im Carree, Darmstadt
Vorteil und Endpreis:
2for1: 32 € (Sitzplatz)
Nutzungsbedingungen und Kartenabholung:
8.2., 19–19.30 Uhr, AK


Angebot


Datum


Uhrzeit


PK


Preis
Reser­vierungs­schluss

Online-Buchung
Büsra Kayikçi: Architektin des Klangs – Neo-Klassik in der Centralstation – 2for1-Tickets
08.02.2023
20:00
--
32,- €
06.02.2023

noch Kontingente frei, Buchung möglich
ausgebucht, keine Buchung mehr möglich
Gutschein
Buchung erst später möglich
ohne Buchung nutzbar