Freizeit
CITY CARD Angebotsbild
Dominik Graf – Lesung im Literaturhaus Frankfurt – 2for1 Tickets
Im Angesicht: Der letzten 50 Jahre. Der ewig Junge des deutschen Fernsehens und Kinos wird 70. Das Literaturhaus gratuliert und hat Fragen. Denn Dominik Graf ist der bekannteste, gefürchtetste und auch anerkannteste TV-Regisseur, den wir haben. Er hat das Fernsehen nicht erfunden, aber er hat dessen Möglichkeiten kinowürdig über Gattungsgrenzen hinweg verschoben. Und er hat mutig Kino gemacht wie wenige andere: der Flop „Drei gegen Drei“ mit Trio, der Kassen- und Spannungsschlager „Die Katze“ mit Götz George, der unfassbar überfordernde „Die Sieger“ bis hin zum klassisch anmutenden Schillerfilm „Die geliebten Schwestern“. Begonnen hat all das mit einem abgebrochenen Germanistikstudium und ein paar „Fahnder“-Episoden Jahre später. Das Gespräch mit dem Regisseur führt Literaturhausleiter Hauke Hückstädt.

Fotocredit: Caroline Link
Wann:
11.10., 19.30 Uhr
Wo:
Literaturhaus Frankfurt, Schöne Aussicht 2, Ffm
Vorteil und Endpreis:
2for1: 12 €
Nutzungsbedingungen und Kartenabholung:
11.10., 19–19.15 Uhr, AK


Angebot


Datum


Uhrzeit


PK


Preis
Reser­vierungs­schluss

Online-Buchung
Dominik Graf – Lesung im Literaturhaus Frankfurt – 2for1 Tickets
11.10.2022
19:30
--
12,- €
07.10.2022

noch Kontingente frei, Buchung möglich
ausgebucht, keine Buchung mehr möglich
Gutschein
Buchung erst später möglich
ohne Buchung nutzbar