Editorial & Highlights
CITY CARD Editorial Bild
Liebe CITY CARD-Freunde!

Die kalten Temperaturen haben uns zwar noch im Griff, aber das bunte CITY CARD-Programm für März lässt schon einen Hauch Frühlingsluft erahnen.

Traditionell zeigt das Neue Theater Höchst beim Frühlingsvarieté tolle Künstler, die Dresden Frankfurt Dance Company stellt zwei neue Ballettwerke vor und im English Theatre wird es mit dem Stück „Hand to God“ brutal komisch.

Prominente Frühlingsboten auf den Bühnen der Stadt sind u. a. Rockröhre Bonnie Tyler, Magier Hans Klok, TV-Koch Alexander Herrmann und das Comedy-Duo Mundstuhl.

Kulinarisch wird es spannend: Beim Streetfood Festival in der Klassikstadt, dem neuen Gastrokonzept „Guck Mal Wer Da Kocht“ oder der Confiserie Graff dürfen neue Genüsse ausprobiert werden.

Endlich raus ins Freie geht es auf der Biogartenmesse im Schloss Rettershof, der Frühjahrsdippemess oder dem Ostermarkt auf der Ronneburg.

Alle Angebote können Sie über unsere Hotline (069) 97460-110 (Mo-Fr 9.30-17.30 Uhr) und im Internet unter www.citycard.de (rund um die Uhr) bis zum jeweiligen Reservierungsschluss buchen.

Das Programm für April 2018 erscheint am 29. März.

Viel Spaß mit Ihrer CITY CARD
Lena Konrad & Annette Kaul / CITY CARD

noch Kontingente frei, Buchung möglich
ausgebucht, keine Buchung mehr möglich
Gutschein
Buchung erst später möglich
ohne Buchung nutzbar