Editorial & Highlights
CITY CARD Editorial Bild
Liebe CITY CARD-Freunde!

Oh du Fröhliche: Zum Ausklang des Jahres bescheren wir Ihnen noch einmal ein glitzerndes, vollgepacktes CITY CARD-Programm.

Die Weihnachtsmärkte in Frankfurt und der Region halten kulinarische Köstlichkeiten bereit und beim Eiswinter Bad Homburg können Sie die Schlittschuhe anschnallen.

Der teuflische Friseur Sweeney Todd lehrt im The English Theatre das Fürchten, die Ehrlich Brothers verzaubern mit ihrer Magie-Show und die Dresden Frankfurt Dance Company trifft fulminant auf das Ensemble Modern.

Festliche Stimmung kommt bei den Weihnachtskonzerten von Tom Gaebel in der Alten Oper und dem Auftritt des Chors der Päpstlichen Universität im Dom, bei der Irish Christmas Night in der Hugenottenhalle und bei Dickens‘ Weihnachtsmärchen im Capitol Offenbach auf.

Und falls Sie noch ein Weihnachtsgeschenk suchen: Die City Card können Sie bis zum 18. Dezember mit einem Restaurantgutschein für zwei Personen als Zugabe bestellen. Zudem entfällt die einmalige Aufnahmegebühr von 18 € – also ein wirklich tolles Angebot zum Fest!

Alle Angebote können Sie über unsere Hotline (069) 97460-110 (Mo–Fr 9.30–17.30 Uhr) und im Internet unter www.citycard.de (rund um die Uhr) bis zum jeweiligen Reservierungsschluss buchen.

Das CITY CARD-Programm, Ausgabe Januar 2020, erscheint am 27. Dezember.

Viel Spaß mit Ihrer CITY CARD

Lena Konrad & Annette Kaul / CITY CARD

noch Kontingente frei, Buchung möglich
ausgebucht, keine Buchung mehr möglich
Gutschein
Buchung erst später möglich
ohne Buchung nutzbar
Konzert & Theater Highlights